Loading...

Über das Projekt

Das soziale Projekt ist ein fester Bestandteil des Qualifizierungsjahres proTechnicale. Wir, der zehnte Jahrgang, präsentieren nun "Sophia greift nach den Sternen". Projekt, Buch, Vision. Das gleichnamige Kinderbuch wird von uns geschrieben, gezeichnet und erstellt. Alle Erlöse des Verkaufes werden wir an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg spenden.


Unser Ziel

Wir möchten mit unserer Geschichte alle Kinder, insbesondere Mädchen, dazu ermutigen, ihre Träume und Ziele zu verfolgen, unabhängig von Reaktionen anderer. Unsere Idealvorstellung ist eine Welt, in der jede:r so genommen wird, wie er/sie ist und nicht aufgrund von äußeren Merkmalen in eine bestimmte Rolle passen muss.


DANKE

Los geht die Reise!


Jetzt kaufen! (Auch ohne PayPal-Konto möglich)
Der gesamte Gewinn wird als Spende an das Kinderhospiz-Sternenbrücke gehen.
Preis: 6,00 € inkl. Versand
Seiten: 24
Altersklasse: 3 bis 10 Jahre
Lass auch gerne eine weitere Spende für die Sternen-Brücke da.


Unser Erklärvideo


Danke für die liebevolle Erstellung des Videos an Sophia, Julia und Hjördis ♡

Wer wir sind



Oktober 2020 kamen wir, 15 junge Frauen aus ganz Deutschland, in Hamburg zusammen, um am MINT-Orientierungsjahr proTechnicale teilzunehmen. Im Rahmen dessen wird jedes Jahr ein soziales Projekt veranstaltet, welches eigenständig von den Teilnehmerinnen kreiert und umgesetzt wird.

Während intensiver Gruppenarbeiten erarbeiteten wir dahingehend das Konzept "Sophia greift nach den Sternen". Ein Kinderbuch zu Gunsten des Kinder-Hospiz Sternenbrücke, was zugleich auch noch eine Botschaft vermittelt, hinter der wir voll und ganz hinter stehen - Jeder kann seine Ziele erreichen.

Wer sind wir

Zeichen- und Schreibteam

Das Zeichen- und Schreibteam ist für das Kinderbuch an sich verantwortlich. Links (Svantje) und rechts (Lisa) außen stehen die Schriftstellerinnen und innen (li: Sophia, re: Luisa) die Zeichnerinnen, die die Skizzen und Illustrationen erstellen.

zu Instagram

Wer sind wir

Organisationsteam

Das Organisationsteam (von links nach rechts: Luisa, Alina, Hannah, Christina) kümmert sich um die übergeordnete Koordination unseres Projektes und beantwortet gerne alle offiziellen Anfragen.

zu Instagram

Wer sind wir

Marketing-Team

Das Marketing-Team (oben links ist Annika, oben rechts Lisa, Julia und Hjördis, unten links ist Julia-Sophia und unten rechts Carlotta) kümmert sich um unseren Social Media Auftritt, das Anwerben von Sponsoren und um diese Webseite.

zu Instagram

Wer sind wir

Finanz-Team

Das ist unser Finanz-Team. Von links nach rechts sind Charlotte, Lara und Hanna zu sehen. Ihre Aufgabe ist es, sich um unsere Finanzen und Konten zu kümmern.

zu Instagram

Infos zu proTechnicale

ProTechnicale ist ein Studienorientierungs- und Qualifizierungsprogramm für Frauen im Mint-Bereich. Es dient dazu, junge Frauen zu ermutigen, sich in einem bisher männerdominierten Bereich durchzusetzen und ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Dafür bietet proTechnicale in 11 Monaten durch Praktika und Workshops verschiedene Einblicke in Technik und Philosophie sowie Persönlichkeitsentwicklung.


Infos zum Buch

Als Sophia eines Nachts mit ihrem Vater in den Sternenhimmel schaut, entdeckt sie das Sternbild des Kleinen Bären. In dieser Nacht beschließt sie: Sie wird Astronautin und so eines Tages zu den Sternen fliegen. Wird Sophia trotz einiger Hindernisse an ihrem Traum festhalten?


Kinder-Hospiz Sternenbrücke



„Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr leben.“ Unter diesem Motto ist das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg Rissen aktiv. Das Kinder-Hospiz unterstützt Kinder und Jugendliche mit lebensbegrenzenden Erkrankungen und deren Familien bei der Bewältigung und im Umgang mit Krankheit und Tod.
​ Damit das Kinder-Hospiz Sternenbrücke diese Unterstützung weiterhin fortführen kann, ist es auf Spenden in Höhe von 1,8 Millionen Euro jährlich angewiesen. Uns ist bewusst, dass wir mit unserem Projekt keinen derart hohen Betrag sammeln können, dennoch werden wir versuchen, einen kleinen Beitrag zu dieser großen Summe zu leisten. Über Ihre Hilfe, uns dabei zu unterstützen, freuen wir uns sehr! ​

Hier geht's zur Webseite des Kinder-Hospiz Sternenbrücke ♡

“Katherine G. Johnson, Dorothy Vaughn, Mary Jackson und viele weitere brillante Frauen sind die wahren Heldinnen, die trotz Widerstand einen erheblichen Beitrag zur Gleichberechtigung von afroamerikanischen Frauen in der Luft- und Raumfahrttechnik leisteten. Durch unser Buch wollen wir diese Ideale und diese Geisteshaltung in Ehren halten und an die nächste Generation mutiger, intelligenter und talentierter Frauen weitergeben.”

Sophia Büttgen

“Ich glaube, wir können uns alle ein Beispiel an Sophia nehmen, unabhängig von Meinungen anderer unsere Träume zu verwirklichen.”

Christina Erbskorn

“Wenn du an dich glaubst, sind die Sterne erst der Anfang deiner Reise”

Julia Franke

“Lass dir von niemandem sagen, was du zu tun hast oder wer du zu sein hast. Träume groß, werde die du bist und greife nach den Sternen!”

Hjördis Gößner

“Du kannst alles erreichen, wenn du mutig bist und nach den Sternen greifst!”

Carlotta Hillger

“Habe Mut, Deinen eigenen Weg zu gehen und habe keine Angst vor Fehlern. Kein Traum ist zu groß, wenn Du an Dich glaubst. - She believed she could. So she did.”

Alina Klein

“Mit unserer Geschichte möchten wir Kinder ermutigen, ohne Angst die eigenen Träume zu verfolgen und nach den Sternen zu greifen.”

Julia Lischak

“Ziele auf den Mond. Wenn du nicht triffst, bist du immer noch zwischen den Sternen.”

Hanna Mayer

“Jedes Kind soll die Chance bekommen das zu werden, was man selber sein will, ohne von anderen vorgeschrieben zu bekommen ob man etwas kann oder nicht.”

Luisa Metten

“Traut euch und habt keine Angst vor Herausforderungen! Wenn ihr es wollt, könnt ihr alles schaffen!”

Hannah Neubauer

“Ich würde mir wünschen, dass alle Mädchen ihr volles Potenzial ausschöpfen und genau das machen, was sie wollen, unabhängig von Vorurteilen in der Gesellschaft.”

Annika Richter

„Es ist egal als was man geboren wird, solange man eine Leidenschaft hat sollte man sie verfolgen, nur so können große, bedeutende Dinge entstehen. Von daher nehmt euch ein Beispiel an Sophia und glaubt an euch! Nur so können wir uns und die Welt verbessern! Nur so können wir zur besten Version von uns werden!“

Charlotte Schaich

“Wir wollen den Mädchen Lust auf Technik machen und sie ermutigen, nach den Sternen zu greifen und all ihre Träume wahr werden zu lassen.”

Lisa Steinhauser

“Sei wer du bist, stehe zu dir selbst und mache was dich glücklich macht!”

Svantje Stemmler

“Wenn dir jemand sagt, etwas sei nicht möglich, dann ist das eine Reflexion seiner Grenzen. Nicht deiner.”

Lara Wöhr

DANKE

Los geht die Reise!


Jetzt kaufen! (Auch ohne PayPal-Konto möglich)
Der gesamte Gewinn wird als Spende an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke gehen.
Preis: 6,00 € inkl. Versand
Seiten: 24
Altersklasse: 3 bis 10 Jahre
Lass auch gerne eine weitere Spende für die Sternen-Brücke da.


Jetzt Kaufen